Manfred Schmid ist neuer Obmann des NÖPSV « APSA – Austrian Pokersport Association

Gestern fand in St. Pölten ein Infoabend zum Thema "Zukunft des Pokersports in Niederösterreich" statt. Geladen waren alle Pokerfans und Pokervereine aus Niederösterreich. Nach einer Vorstellung der APSA und des Niederösterreichischen Pokersport Verbandes (NÖPSV) wurden die Konzepte zur NÖ Poker Landesliga 2010 und zu einer NÖ Einzelturnier-Serie präsentiert. Im Anschluss fand die Generalversammlung des NÖPSV statt, bei der Manfred Schmid als neuer Obmann gewählt wurde. Unterstützt wird er in Zukunft von Manfred Seymann (Obmann-Stv.), Manfred Schwarz (Kassier), Mario Bugl (Schriftführer) und Stefan Sulek (Sportlicher Leiter). Die APSA freut sich ein starkes Team für den niederösterreichischen Landesverband gefunden zu haben und blickt einer guten Zusammenarbeit mit Spannung entgegen!

powered by 30 Piatnik 50 Gaming Institute Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen