Austrian Pokersport Association feiert Geburtstag « APSA – Austrian Pokersport Association

Am 31. August feiert nicht nur Hollywood-Star Richard Gere seinen Geburtstag, auch die 1.3 Mio Einwohner des Inselstaates Trinidad und Tobago haben Grund zu jubeln, ist dies doch ihr Nationalfeiertag. 2006 sorgte genau an diesem Tag des Jahres der Fund des gestohlenen Gemäldes von Edvard Munch "Der Schrei" für Schlagzeilen und es war auch das gleiche Datum, an dem die Austrian Pokersport Association gegründet wurde. 3 Jahre später ist die APSA mit 36 Mitgliedsvereinen – und damit im Schnitt jeweils einem neuen Mitgliedsverein pro Monat – der am schnellsten wachsende Verband in Österreich. Dem Ziel Poker in Österreich als Denksport zu etablieren ist man in dieser Zeit einen großen Schritt näher gekommen und diese Mission soll auch zukünftige Projekte begleiten. Das Team der APSA bedankt sich hiermit herzlich bei allen Spielern, Sponsoren und Partnern, welche diese rasante Entwicklung überhaupt erst möglich gemacht haben!

powered by 30 Piatnik 50 Gaming Institute Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen