APSA Turnierplan für die Saison 2018 steht fest « APSA – Austrian Pokersport Association

Vor wenigen Tagen erging ein Rundschreiben an alle APSA-Mitglieder, um sowohl auf die vergangenen 10 Jahre der Verbandstätigkeit zurück zu blicken als auch ein zukünftiges Bild für die Entwicklung des Pokersports in Österreich zu skizzieren. Für die laufende Saison sind hierbei folgende Events geplant: Insgesamt 12 ranglistenwirksame Online-Turnier, 4 davon werden als Grand Slam mit 1,5-facher Punktevergabe für das Austrian Ranking ausgetragen; Durchführung des Österreichischen Poker-Cups, Abhaltung von bis zu vier A-Turnieren und Organisation von Staatsmeisterschaften. Zudem sollen auch zwei Poker Workshops für Fortgeschrittene abgehalten werden. Wer das Angebot nutzen und die APSA unterstützen möchte, kann ab sofort seine Spielerlizenz lösen.

powered by 30 Piatnik 50 Gaming Institute Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen