Bei ausgelassener Stimmung wurden vergangenen Samstag beim zweiten Rapid Fan Poker Cup sechs weitere Plätze für das Finale am 1. Juni vergeben. Nach zwei Vorrunden standen die Final Table Teilnehmer fest, insgesamt 16 Punkte waren diesmal notwendig, um sich unter die Top 6 zu spielen. Den Turniersieg und somit zwei VIP-Tickets für das nächste Rapid-Match konnte sich Philipp Dirnberger sichern… %%%% …Er verwies Mario Grguric und Andreas Grosz auf die Plätze 2 und 3, welche sich über unterschriebene Dressen und Eintrittskarten für das nächste Rapid-Match freuen durften. Außerdem gab es diesmal ein ganz besonderes Special für alle Teilnehmer: Rapid-Star Hannes Eder gab Autogramme und konnte auch im Heads Up gefordert werden. Die APSA bedankt sich bei allen Teilnehmern, die Termine für die nächsten Qualifikationsturniere werden in Kürze bekannt gegeben.

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen