Die Austrian Pokersport Association bedauert bekannt geben zu müssen, dass der provisorische Termin der diesjährigen Poker-Staatsmeisterschaften nicht gehalten werden kann. Am 11. und 12. November hätten die Austrian Poker Masters 2017 im Montesino Wien über die Bühne gehen sollen. Aus organisatorischen Gründen müssen die Staatsmeisterschaften leider verschoben werden. Der neue Austragungstermin steht noch nicht fest, aufgrund anderer Veranstaltungen wird mit einer Durchführung allerdings erst im Jänner 2018 gerechnet. Spieler mit einer gültigen Classic Lizenz für 2017 sind selbstverständlich teilnahmeberechtigt. Die APSA bittet um Verständnis. Weitere Informationen folgen demnächst.

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen