Vergangenen Sonntag fand das letzte APSA Austrian Ranking Online Monatsturnier diesen Jahres statt. Noch einmal gingen 111 Vereinsspieler auf Punktejagd um die Saison 2011 möglichst gut in der Österreichischen Rangliste zu beenden. Den Turniersieg holte sich erstmals Sebastian Klebert, Obmann des amtierenden Bundesliga-Meisters Pokerclub Showdown. Im Heads Up setzte er sich gegen Roland Götz (Members77.com Poker Club) durch und verwies Andrea Trethan (Pokerclub Austrian Bullets) auf Rang 3. Das detaillierte Ergebnis kann hier eingesehen werden und das aktuelle Austrian Ranking befindet sich hier.

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen