Vergangenen Sonntag fand wieder ein APSA Online Monatsturnier auf der Plattform von statt. Insgesamt 74 Vereinsspieler nahmen daran teil und kämpften um Turniertickets sowie Punkte für die Österreichische Rangliste. Mit dem Triumph von Sea DeSiang von den Poker Dynamites schaffte casinos online der Bundesliga-Spieler den Sprung in die Top 10 des Austrian Rankings. Den zweiten Platz belegte Erna Kvitek von Sette Rosso bei ihrer ersten Teilnahme. Das Podest komplettierte Jürgen Binder von den Amstettner Kings, der damit ebenfalls einen großen Sprung nach vorne macht und gemeinsam mit vier Vereinskollegen die Österreichische Rangliste dominiert. Das Endergebnis des Onlineturniers kann hier eingesehen werden, die aktualisierte Rangliste findet ihr unter Ranglisten/Austrian Ranking.

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen