Insgesamt 178 Studenten spielten letzten Freitag beim Eröffnungs-Turnier der APSA Students Poker Tour auf 30 Tischen um zehn wertvolle Tickets für das Online Bundesfinale auf everestpoker.net. Der Final Table wurde diesmal von Everestpoker Eventkoordinator Olaf Schimpf persönlich gedealt, Platz darauf nehmen durften jedoch nur die 10 besten Spieler aus den Vorrunden… …Zum zweiten Mal in der APSA-Geschichte konnte ein Spieler nicht nur alle drei Vorrunden gewinnen, sondern auch die Finalrunde für sich entscheiden: Peter Clar setzte sich knapp gegen Markus Thanner durch und darf sich nun über eine neue XBox 360 Spielkonsole freuen. Der zweite Rang von Markus Thanner bei seinem Turnierdebüt ist ebenso respektabel wie der dritte Platz von Markus Sumpich, der somit bereits das dritte Mal bei einem APSA-Turnier das Podest erreichte. Die APSA bedankt sich bei allen Teilnehmern für ein tolles Event und freut sich auf die nächsten Turniere in Salzburg und Innsbruck.

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen