Die Vorbereitungen für die Österreichischen Poker-Staatsmeisterschaften 2016 laufen auf Hochtouren. Am 26. und 27. November werden im Montesino Wien wieder zwei Staatsmeistertitel vergeben. Am Samstag steht das Einzelevent auf dem Programm, welches traditionell als No Limit Texas Hold´em Freezeout-Turnier ausgetragen wird und sich über 2 Tage erstreckt. Am Sonntag startet der Teambewerb, bei dem jeweils Mannschaften zu je 3 Spielern an den Start gehen können. Spielbeginn ist jeweils um 10 Uhr. Das Nenngeld beträgt 30 Euro für den Einzelbewerb und 20 Euro pro Person für den Teambewerb. Die Möglichkeit zur Anmeldung sowie weitere Informationen befinden sich unter www.staatsmeisterschaften.at. Die APSA freut sich auf eine rege Teilnahme!

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen