Nach dem Kick-Off Event und 4 weiteren Turnieren führt Thomas Trethan solide die Saloon Poker Championships Ranliste an. Vergangenen Montag saß jedoch sein Bruder Christian am Final Table und stellte mit dem dritten Platz bei 56 Teilnehmern die Familienstärke eindrucksvoll unter Beweis. Im Head's Up saßen sich Alexander Hummel und Martin Sturc gegebnüber. Der Präsident der APSA konnte zwar den Turniersieg verbuchen, übergab bei der Siegerehrung allerdings den Hauptpreis an Alexander Hummel, der sich über sein gutes Abschneiden freute. Das nächste Turnier findet kommenden Montag erneut ab 18 Uhr im Saloon Donauplex statt. Die Anmeldung erfolgt unter Turniere/Specials/Saloon Poker Championships.

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen