Das österreichische PokerMagazin ist längst zu einer unverzichtbaren Lektüre für Pokerspieler und Branchenkenner geworden. Der gewohnte Mix an Interviews, Kolumnen und Reportagen macht jede Ausgabe zu einem Lesevergnügen und auch die aktuelle Zeitschrift überzeugt mit spannenden und interessanten Beiträgen. APSA Präsident Martin Sturc schreibt „Zur Lage der Pokernation“, diesmal über das große Potential des organisierten Pokersports in Österreich. Auf das Titelblatt schaffte es Vereinsspieler Adrian Apmann (Poker Dynamites), der nicht nur mit seinen jüngsten Turniererfolgen auf sich aufmerksam machte sondern Ende letzten Jahres auch als Gastredner in der Seminarreihe der Poker Academy zum Einsatz kam und die Kursteilnehmer mit seinem Fachwissen begeisterte. Alle Informationen zur aktuellen Ausgabe des PokerMagazins befinden sich .

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen