Das Institute for International Research organisiert bereits zum siebten Mal die Austrian Gaming & Betting Conference. Am 14. und 15. Mai 2014 halten im Vienna Marriot Hotel zahlreiche Experten und Fachleute Vorträge zu ausgewählten Themen im Bereich Glücksspiel und Sportwetten. Zu den Referenten zählen renommierte Rechtsanwälte, Sachverständige, Richter, Geschäftsführer heimischer Top-Unternehmen, Vertreter der Wirtschaftskammer Wien und dieses online casino Jahr auch erstmals APSA Präsident Martin Sturc. Unter dem Titel „Wer Glück braucht, spielt schlecht“ zeigt er anhand wissenschaftlicher Studien und neuer Denkansätze auf, dass Poker als Geschicklichkeitsspiel und in weiterer Folge als Sport zu klassifizieren ist. Weitere Informationen zur Konferenz befinden sich hier.

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen