Vergangenen Sonntag fand das fünfte Austrian Ranking Online-Monatsturnier des Jahres im statt. Insgesamt 130 Vereinsspieler ließen sich die Chance auf wertvolle Punkte für die Österreichische Rangliste nicht entgehen. Gewinnen konnte erstmals Marcel Pollak von Vienna Calling. Im Heads Up setzte er sich gegen Samuel Flury vom Pokerclub Showdown durch. Platz 3 belegte Michael Dolezal vom Poker Club High Stakes, der damit wieder die Führung im Austrian Ranking übernimmt. Das komplette Endergebnis befindet sich hier, die aktualisierte Österreichische Rangliste kann hier eingesehen werden.

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen