Am 13. und 14. April 2013 findet der European Nations Cup der International Federation of Poker in Zypern statt. 14 Nationalteams kämpfen in der Match Poker Variante um den begehrten Titel des Europameisters. Mit dabei sind Gastgeber Zypern, die Qualifkanten Serbien, Bosnien & Herzegowina, Estland, Ungarn, Polen und Litauen sowie die Fixstarter Frankreich, Spanien, United Kingdom, Irland, Dänemark, Russland und Niederlande. Zu einer Weltpremiere kommt es durch den Einsatz einer neuen Technologie, denn alle Spieler erhalten ihre Karten auf Smartphones und die Action wird elektronisch unterstützt sowie aufgezeichnet.

Live Stream

Samstag und Sonntag, 11 – 19 Uhr

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen