Die International Federation of Poker (IFP) hat Anfang des Jahres die Partnerschaft mit Limehouse Books angekündigt und bringt nun mit „The Rules of Poker“ das erste IFP Book auf den Markt. Das offizielle internationale Poker-Regelwerk umfasst 144 Seiten und beinhaltet neben allen Regelfragen zum Turnierpoker auch eine Anleitung zu Duplicate-Poker, einer neuen Variante, welche erstmals im Rahmen der IFP Weltmeisterschaften vergangenes Jahr in London vorgestellt wurde. Das Werk wurde von David Flusfeder, dem Vorsitzenden des IFP Regel Komitees, in Zusammenarbeit mit Devanir Campos, Roy Houghton, James McManus und Thomas Kremser erstellt. Die IFP plant jedes Jahr einen Titel zu veröffentlichen, welcher sowohl vom Ansehen und der weltweiten Vernetzung der IFP als auch von der hohen Qualität und dem Stil der Marke Limehouse profitieren wird. Die APSA arbeitet gerade an der Übersetzung und wird bis zum Jahresende auch das nationale Regulativ entsprechend adaptieren.

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen