Morgen geht die dritte Saison der Österreichischen Poker Bundesliga mit dem letzen Spieltag 2010 zu Ende. In Waidhofen an der Ybbs kommt es traditionell zum Aufeinandertreffen der 1. und 2. Liga. Gespielt wird im wunderschönen Ambiente des Schloß an der Eisenstraße. Mit Spannung wird zum einen der Titelkampf in der höchsten Spielklasse Österreichs zwischen dem Tabellenführer PC Showdown, dem Vize-Meister Amstettner Kings sowie dem amtierenden Meister Poker Dynamites erwartet. Zum anderen wird der Aufstiegskampf in der zweiten Liga entschieden. Die besten Chancen haben der Point Poker Club, Wagnitzer Winter Poker Season und Vienna Calling. Auch der Titel des wertvollsten Einzelspielers der Saison wird morgen in beiden Spielklassen vergeben. Die APSA wünscht allen Mannschaften ein erfolgreiches Turnier sowie einen schönen Bundesliga-Saisonabschluss.

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen