Gestern fand erneut ein APSA Austrian Ranking Online Monatsturnier statt und nicht weniger als 116 Vereinsspieler gingen an den Start. Im wurde über 3 Stunden lang um jeden einzelnen Chip gekämpft und schließlich wurde mit dem Niederösterreicher Gerald Fuchs ein würdiger Sieger gefunden. Der Obmann des Pokerclub 7-3 All In setzte sich im Heads Up gegen Günter Szakall (Sette Rosso) durch, der damit sein bestes Einzelspielerergebnis aus dem Vorjahr einstellte. Das Podest komplettierte die beste Frau an diesem Abend, Michaela Werner vom Pokerclub Austrian Bullets. Die APSA gratuliert herzlich! Das Detailergebnis kann hier eingesehen werden, die aktuelle Österreichische Rangliste befindet sich hier.

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen