Nach der überaus erfolgreichen Vereinstour durch ganz österreich vor etwa einem Monat wurden letzte Woche alle Pokervereine aus Wien eingeladen, um an einer Informationsveranstaltung der APSA teilzunehmen. Vorgestellt wurden zunächst die neuen Strukturen im Verbandswesen sowie die zukünftigen Maßnahmen die gesetzt werden, um Poker in österreich als Denksport zu etablieren. Anschließend wurde über die kommende Saison der Poker Bundesliga gesprochen und zudem auch der Wiener Pokersport Verband vorgestellt, welcher ab Jänner 2009 mit einer eigenen Landesliga das Vereinsleben in Wien mitgestalten wird. Die APSA bedankt sich bei allen Teilnehmern für die aktive Beteiligung an der Diskussion und freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit mit allen Vereinen.

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen