Beim 11. Tag des Sports am Wiener Heldenplatz wurde dieses Jahr erstmals die Schallmauer von 500.000 Besuchern durchbrochen. Über 9 Stunden lang konnten zahlreiche Shows besucht,  diverse Sportarten ausprobiert und heimische Spitzensportler hautnah erlebt werden. Der APSA Poker-Stand war stets gut besucht und so konnten auch heuer wieder einige neue Vereinsmitglieder geworben werden. Wer nicht dabei war, kann sich hier einen Rückblick des Events ansehen. Die APSA bedankt sich beim Sportministerium für die Einladung und freut sich bereits auf nächstes Jahr!

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen