Kommenden Samstag, 8. November, ab 15.00 Uhr ist es soweit. Die österreichische Poker Bundesliga ist im Bridge Club Wien zu Gast um dort bei der 6. und letzten Sammelrunde der Saison 2008 den ersten österreichischen Poker Bundesliga Meister zu ermitteln. Als Titelfavorit No. 1  gelten die Tabellenführer – Poker Dynamites. Der Verein aus Wien hat es geschafft in den ersten fünf Sammelrunden unglaubliche 13 Punkte Vorsprung auf die Verfolger zu erpokern… %%%% …Das APSA Team erwartet sich trotz des Vorsprunges ein extrem spannendes Saisonfinale, da insgesamt noch 7 Vereine die Chance haben den Titel zu holen und diese sicherlich bis zur letzten Sekunde alles geben werden um dem Titelfavoriten den Meistertitel a la Lewis Hamilton auf der Zielgeraden noch wegzuschnappen. Die APSA freut sich schon auf das Finale und wünscht allen Vereinen viel Erfolg.

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen