Die fünfte Runde der Poker Bundesliga powered by Casinos Austria wurde in Hallstatt (Oö) ausgetragen. 18 Vereine entsendeten jeweils ihre besten 6 Spieler, um die Jagd auf den ersten Bundesligatitel der österreichischen Pokersportgeschichte aufzunehmen. Neben insgesamt 30 Punkten für die Bundesligatabelle nimmt jeder siegreiche Verein einer Sammelrunde auch einen nagelneuen Poktisch mit nach Hause. Diesmal gelang es dem Elite Poker Club Vienna sich gegen alle Kontrahenten durchzusetzen und den Tagessieg einzufahren… %%%% …Gleich nach der ersten Vorrunde übernahm der Verein aus Wien die Führung und gab diese bis zum Schluss nicht mehr aus der Hand. Den zweiten Platz belegte der nun überlegene Tabellenführer Poker Dynamites vor dem erneut stark aufspielenden Pokerclub Peggau aus der Steiermark. Den Titel des Most Valuable Player (MVP) der Runde sicherte sich Manuel Peschke von den Austrian Bullets, der mit unglaublichen 50 Punkten die absolute Bestmarke knackte. Wir gratulieren den Siegern und bedanken uns bei allen Teilnehmern für ein gelungenes Event. Alle Infos und Ergebnisse finden sich unter www.pokerbundesliga.co.at.

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen