Die Saloon Poker Championships erfreuen sich großer Beliebtheit. 57 Teilnehmer waren am Montag ab 18 Uhr angetreten, um sich eine gute Ausgangslage für die Serienwertung zu verschaffen. Drei Spieler konnten sich besonders ins Rampenlicht spielen: Thomas Schönach holt sich bei seinem ersten APSA-Turnier gleich den Sieg. Mario Grguric landet vor Daniel Srozynski auf Platz 2 und verpasst damit nur knapp den zweiten Turniersieg innerhalb von 72 Stunden und Thomas Trethan schafft die dritte Top-Platzierung in Folge und führt damit solide die Gesamtwertung an. Alle Ergebnisse sind in Kürze online, die Anmeldung zum nächsten Turnier befindet sich unter Turniere/Specials.
powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen