Vergangenen Sonntag ging im Pokerroom von minimaxpoker.com das erste Austrian Ranking Online-Turnier des Jahres über die Bühne. Insgesamt 48 Vereinsspieler registrierten sich für das Freeroll, bei dem es neben Punkten für die Österreichische Rangliste auch ein Preisgeld von € 200,- in Form von Turnierguthaben zu gewinnen gibt. Durchsetzen konnte sich erstmals Claudia Volf (Sette Rosso), die sich damit von Platz 8 direkt an die Spitze des Austrian Rankings setzt. Das Podest komplettierten Reinhard Seiler (Ennstaler Poker Club) und Nico Obert (Digital Poker Club). Die APSA gratuliert herzlich! Das detaillierte Endergebnis befindet sich hier. Die Österreichische Rangliste kann hier eingesehen werden. Das nächste Online-Ranglistenturnier findet bereits kommenden Sonntag um 20 Uhr statt.

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen