In der bwin Poker-Bundesliga Saison 2012 konnten sich Roman-Rainer Röh (1. Liga) und Uwe Hütter (2. Liga) den Titel des Season Most Valuable Player sichern. bwin schickt nun als Hauptsponsor der österreichischen Vereinsmeisterschaft die besten Einzelspieler beider Spielklassen zu den Schweizer Team Meisterschaften – Flug, Hotel und Startgeld inklusive! Das Event findet im Rahmen der am 24. und 25. Jänner statt. Unterstützt werden Roman und Uwe von Sebastian Klebert und Martin Grath, welche vom PokerMagazin nominiert wurden. Gespielt wird um ein Preisgeld von knapp € 40.000,-! Die APSA bedankt sich bei bwin und wünscht der österreichischen Delegation viel Erfolg beim Turnier!

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen