Erstmals in der Verbandsgeschichte organisiert die Austrian Pokersport Association offizielle Österreichische Poker-Staatsmeisterschaften. Von 16.-18. September 2011 gehen die „Austrian Poker Masters 2011“ im Montesino Wien über die Bühne. Die APSA vergibt in einem Einzel- und einem Teambewerb je einen Staatsmeistertitel und wartet mit zahlreichen Side-Events auf: Neben einer Battle of Presidents und einer Birthday & Player´s Party organisiert die APSA auch eine offene Schere-Stein-Papier Meisterschaft. Alle Informationen findet ihr auf der eigens eingerichteten Website unter www.staatsmeisterschaften.at

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen