An den letzten beiden Samstagen im März bietet die APSA Poker Academy wieder allen Interessierten die Möglichkeit zur Verbesserung und Weiterentwicklung ihres Spiels. Los geht es mit dem „Pokerseminar für Fortgeschrittene III“ am 23. März, bei dem unter anderem folgende Inhalte vermittelt werden: Importance of Bluffing, Advanced Preflop Opening Range, 3-betting/4-betting for Value & Bluff, Card Removal Effect und Expected Value Calculation. Am 30. März folgt dann der Praxis-Workshop direkt am Pokertisch mit individuellen Handanalysen und persönlichem Feedback zum Spielstil der Teilnehmer. Ein aktueller und ausführlicher Testbericht zur APSA Poker Academy befindet sich auf . Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Kursanmeldung befinden sich auf der APSA-Website im Menüpunkt „Academy„.

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen