111 Vereinsspieler nahmen am gestrigen APSA Austrian Ranking Online-Turnier im teil und spielten um wertvolle Punkte für die Österreichische Rangliste. Gewinnen konnte erstmals Florian Ferstl vom amtierenden Meister der Poker Bundesliga, dem Pokerclub Showdown. Auf Rang 2 und 3 spielten sich Johannes Cerny und Lukas Nahlik vom Elite Poker Club Vienna. Die APSA bedankt sich bei allen Teilnehmern und gratuliert den Gewinnern! Das gesamte Endergebnis kann hier eingesehen werden und das aktualisierte Austrian Ranking findet ihr hier.

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen