Nach einer intensiven Turnierzeit im Frühjahr diesen Jahres wird der Sommer genutzt, um sich für das nächste APSA-Jahr vorzubereiten. Neben Materialerneuerungen und der Weiterentwicklung der Turniermanagement-Software, werden in den nächsten Wochen auch die Kontakte zu den einzelnen österreichischen Vereinen gepflegt, um gemeinsam in die neue Saison starten zu können. Die Erweiterung der Turniermodi sowie die Einbindung der einzelnen Landesverbände in die Sportstruktur werden die zukünftigen Aufgaben prägen. Anregungen und Wünsche können jederzeit an office@apsa.co.at gerichtet oder direkt in das Feedback-Formular unter dem Menüpunkt Kontakt eingetragen werden.

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen