Die sechste Saison der Österreichischen bwin Poker-Bundesliga wird kommenden Samstag mit dem Finale im Schloss an der Eisenstraße (Waidhofen/Ybbs) einen krönenden Abschluss finden. Fest steht bereits jetzt, dass der Elite Poker Club Vienna seinen Titel in der 1. Liga nicht verteidigen wird. Die besten Chancen auf den Meisterpokal haben der PC Amstettner Kings und Vienna Calling. Letztgenannter Verein könnte erstmals in der Bundesliga-Geschichte sogar das Double schaffen, denn auch in der 2. Liga ist ein Sieg möglich. Vienna Calling liegt vor dem letzten Spieltag punktegleich mit dem Fixaufsteiger PSV Sitzendorf auf Rang 1 der Tabelle. Die MVP-Wertung könnten sich erstmals zwei Frauen sichern: Claudia Volf (1. Liga) und Kristina Altenbuchner (2. Liga) führen jeweils die Einzelspielerwertung an. Die APSA wünscht allen Vereinen viel Erfolg und freut sich auf ein spannendes Finale!

APSA Präsident Martin Sturc wurde vom Pokerfirma.de Video-Magazin „Show one Show all“ interviewt und stand Rede und Antwort zu spannenden Fragen rund um das Thema Poker. In einer dreiteiligen Serie mit Moderatorin Sabine Hahlweg nimmt Martin Stellung zu den Fragen „Ist Poker ein Sport?“, „Ist Poker ein Glücksspiel“ und „Wie spiele ich gegen Anfänger?“. Dabei diskutiert der studierte online casino Sportwissenschaftler die Schwierigkeit bei der Definition des Sportbegriffes, bringt einen neuen Ansatz zur Abgrenzung zwischen Glücks- und Geschicklichkeitsspiel und erklärt anhand eines spieltheoretischen Beispiels wo die Edge im Pokerspiel liegt. Hier geht es zu den Interviews.

Am 7. Dezember bietet das Gaming Institut ein ganz besonderen Pokercoaching an: Stephan Kalhamer lädt zur intensiven Trainingssession ins GI-Headquarter nach Regensburg und hat für dieses exklusiven Workshop mit Jan Heitmann einen der besten deutschsprachigen Pokerspieler engagiert. Das Ganztagescoaching wird durch Aufzeichnungen am Pokertronic TV Tisch bereichert und das komplette Videomaterial steht allen Teilnehmern im Anschluss zur Auswertung und zum Studium der eigenen Außenwirkung für den persönlichen Gebrauch zur Verfügung. Eine einmalige Gelegeneit für alle Spieler, die ihre Skills verbessern und professionelles Feedback zu ihrem Spielstil erhalten wollen. Alle Infos zum Kurs sowie die Möglichkeit zur Anmeldung befinden sich hier.

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen