Beim Auftaktevent der 1. Poker Bundesliga sorgten der PC Showdown, der PSC Five Spades und der PC Batman´s Hand mit den Plätzen 1-3 für ein überraschendes Endresultat. Die Top-Mannschaften des letzten Jahres enttäuschten widerum, welches ein spannendes Kräftemessen am heutigen zweiten Spieltag der höchsten Spielklasse Österreichs verspricht. Oben genannte Vereine nehmen erstmals die Rolle der Gejagten ein, die Nachfolger hingegen hatten in den vergangenen Wochen Zeit um an der Taktik zu feilen und neue Motivation zu sammeln. Der Kooperationsverein und Lokalmatador Pokerclub Peggau wird zudem alles tun, um den ersten Heimsieg einzufahren und auch die anderen Mannschaften sind heiß darauf sich in der Tabelle zu verbessern. Die APSA wünscht jedenfalls gute Unterhaltung und ein spannendes Turnier!

powered by 20 Montesino 30 Piatnik 40 courseticket 50 Gaming Institute 50 PokerMagazin Member of 90 International Federation of Poker

Für die Verwendung dieser Webseite stimme bitte der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen